FortunaAnimalia

grenzenlos helfen, gemeinsam schützen

Projekte

Unsere Projekte dienen stets dazu, Tierleid zu verringern, unsere Partner bei ihrer wertvollen Arbeit zu unterstützen und möglichst vielen Fellnasen zu helfen.

Es werden laufend neue Projekte geplant und je nach Möglichkeit vorgestellt und verwirklicht.

Da sich unser Verein noch im Aufbau befindet, können Projekte derzeit nur im kleinen Rahmen umgesetzt werden!

IHR macht es möglich! Nur durch eure Spenden, ist es uns möglich die Projekte umzusetzen. Wir DANKEN euch!


Ein Pflegegehege für Streuner

Die liebe Christa pflegt auf ihrem Gnadenhof unzählige Streunerkatzen bei Krankheit oder nach Operationen/ Kastrationen. Diese Tiere sind meistens scheu und benötigen einen eigenen Raum, in dem sie sicher untergebracht sind. Bisher waren das zu meist Käfige, welche jedoch keine optimale Lösung bieten. Das erschwert den Tieren die Genesungsphase. Wir sind der Meinung, dass eine bessere Lösung her muss. Ein Teil des Schuppens am Gnadenhof soll zu einem Pflegegehege umgebaut werden. Es soll groß genug sein, dass sich die Tiere frei bewegen können und auch Christa problemlos rein und raus gehen kann. Weiters soll es für die Vierbeiner die Möglichkeit geben, frische Luft zu schnappen. Bei der letzten Spedenfahrt wurde alles abgemessen, nun befindet sich das Projekt in der genauen Planung. Im Sommer 2021 wollen wir das Gehege bezugsfertig machen.


Kastrationen

Ein wichtiger Punkt des Tierschutzes ist es zu verhindern, dass es immer mehr hilflose Seelen gibt. Wir möchten einen Teil dazu beitragen. Wird in unserem Wirkungsbereich eine unkastrierte Katze oder ein unkastrierter Kater gefunden, wird sie/er so schnell als möglich kastriert.